News

Jahreshauptversammlung am 9. November 
Vorstandschaft bestätigt und erweitert

Alle Mitglieder waren am Freitag, den 9. November zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Mehr als 50 Mitglieder folgten dieser Einladung, um aktiv am Vereinsleben und an den Neuwahlen der Vorstandschaft teilzunehmen. Zuvor jedoch konnten wieder einmal langjährige und verdiente Mitglieder geehrt werden (sh. unten). Nach den Berichten der Vorstandsmitglieder und der Entlastung des Vorstands wurde die Leitung der Tennisabteilung neu gewählt: Alle bisherigen Mitglieder wurden im Amt bestätigt, darüber hinaus wurden Christoph Berninger und Gero Hermannstaller nun als Jugendsportwarte gewählt. Sabine Dudek unterstützt unsere Kassiererin Tilly Knauer, während Manuela Müller und Katha Flößmeier für den Bereich "Veranstaltungen" verantwortlich zeichnen. Weiterhin führt damit Thomas Schwannecke auch für die nächsten zwei Jahre die Abteilung, die neue Vorstandschaft sowie die Zuständigkeiten finden Sie hier

Jugendarbeit im Fokus

Thomas Schwannecke gab nach der Wahl auch einen kurzen Ausblick auf die kommenden Jahre: "Mit TeamDay, TeamNight, Sommercamp und tollen LK-Turnieren haben wir zahlreiche erfolgreiche Neuerungen eingeführt. Wir möchten diesen Weg konsequent fortführen und uns auch weiterhin als attraktive Anlaufstelle positionieren. Dabei muss unser Fokus klar auf Familien und Jugendliche liegen", so der Abteilungsleiter gegenüber den Mitgliedern.  

Herzlichen Dank unseren treuen Mitgliedern

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnten wir wieder zahlreiche langjährige Mitglieder auszeichnen.  

  • für 10 Jahre Mitgliedschaft: Sebastian Friedrich, Sophia Friedrich, Stefan Friedrich, Constantin Ocker, Adrian Ocker, Gabriele Semmelmann
  • für 20 Jahre: Sebastian Broich, Ursula Keim, Alfons Keim, Stefan Scheuerer, Birgitta Scheuerer, Ursula Schuster, Karl-Walter Schuster
  • für 30 Jahre: Günter Kachel
  • für 40 Jahre: Hermann Binner.

Herzlichen Dank für Eure Treue zum Verein!

Ritteressen ein voller Erfolg

Mehr als 50 Gäste konnten wir einen Tag nach der Jahreshauptversammlung bei unserem "Ritteressen 2018" im Clubheim begrüßen. Durch den Abend führte erneut Markus Gruber und sein Team, "Das fahrende Rittermahl" und wie auch schon im vergangenen Jahr wurde nicht nur sehr gut gegessen, sondern vor allem gefeiert und gesungen.  Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, an Angelo und Carmen sowie an Markus Gruber und sein Team. Weitere Infos zum fahrenden Rittermahl gibt´s unter www.das-fahrende-rittermahl.de

Neue Infomail 

Ende Oktober haben wir für unsere Mitglieder wieder eine Infomail erstellt. Hier gibt´s die eMail zum Nachlesen


Mehr als 30 Teilnehmer beim LK-Turnier am 9. September 2018     (11.09.2018)

Am Sonntag, den 9. September fand wieder ein LK-Turnier auf unserer Anlage statt. Mehr als 30 Teilnehmer in drei Altersklassen (Herren, Damen und Herren 40) konnten wir auf unserer Anlage begrüßen. Mit dabei waren auch zahlreiche Spielerinnen und Spieler des TC Weiß-Blau Gröbenzell. Einen besonderen Sieg konnte dabei u.a. Caro Knauer feiern, die als LK 20 Spielerin in einem spannenden und hochklassigen Match die LK 15 Spielerin Eva Weindl besiegen konnte. 
Alle Infos gibt´s unter https://bit.ly/2OxVIxn.  

Unserem Orga-Team Christoph Berninger (Turnierleiter), Raffael Nath und Florian Lenhart sagen wir ebenso herzlichen Dank wie all unseren Teilnehmern.

Tennis-Feriencamp in großer Erfolg

Über dreißig Kinder und Jugendliche zwischen 6-16 Jahren nahmen am diesjährigen Tennis-Camp in den Sommerferien teil, darunter eine beachtliche  Zahl an Neueinsteigern. Je nach Spielstärke wurden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in fünf verschiedenen Gruppen von unserem Trainer Randy Dudley und seinen Co-Trainern betreut. Auf dem Programm, das sich von Montag bis Donnerstag jeweils von 10 bis 16 uhr erstreckte, standen "klassische" Spiel -und Technikformen sowie andere Ballspiele wie Fußball und Hockey. Die hohen Temperaturen Anfangs der Woche taten dabei der Freude und Motivation der Teilnehmer und Teilnehmerinnen sichtlich keinen Abbruch - mit der Folge, dass die Eistruhe im Clubheim jeden Tag  bis auf das letzte Eis geplündert wurde. Auch die tägliche Mittagspause, in der Klubwirt Angelo die Kinder mit Essen versorgte, war ein willkommener Anlass zu Freizeit und Erholung. Beim abschließenden Turnier (Donnerstag/Freitag) lieferten sich die Kinder und Jugendlichen manch dramatischen Schlagabtausch. Ihr Einsatz, teilweise im strömenden Regen,  wurde mit Medaillen und Sachpreisen belohnt.

Insgesamt war es für uns Organisatoren eine Freude zu sehen, mit welcher Begeisterung die Mädchen und Jungen bei der Sache waren. Natürlich freuen wir uns, wenn die oder der andere Lust auf mehr Tennis bekommen hat und stehen jederzeit als Trainer, Trainingsvermittler und Spielpartner zur Verfügung.

Abschließend möchten wir uns ausdrücklich bei unseren Trainern sowie bei Clubwirt Angelo bedanken -gemeinsam freuen wir uns bereits auf das nächste Tennis-Camp in den Pfingstferien 2019! 

Eure Jugendwarte Gero Hermannstaller und Christoph Berninger

Einladung zu den Kreismeisterschaften 2018

Für weitere Infos und Anmeldung einfach auf das Bild klicken ;-)


Montagsdamen unterwegs

Ab in den Süden nach Garmisch führte am 27. August der Ausflug der Montagsdamen. Nach der Zugankunft ging es zu Fuß über St. Martin zum Pflegersee. Weiter ging es über die Burgruine Werdenfels nach Farchant und von dort aus wieder zurück nach Gröbenzell. 

Gröbenzell Open ein voller Erfolg

Knapp 70 Teilnehmer konnten wir bei den diesjährigen Gröbenzell Open 2018 begrüßen. In zahlreichen Altersklassen wurde um LK-Punkte und um das Preisgeld gekämpft. Ein herzliches Dankeschön geht an unser Orgateam Christoph Berninger, Raffael Nath und natürlich unseren Turnierleiter und Sportwart Florian Lenhart, die trotz des schlechten Wetters ein tolles Turnier auf die Beine stellen konnten. 

Alle Ergebnisse im Überblick!


Platzbelegungsplan 2018

Durch die Heimspiele unserer Teams sind vor allem an den Wochenenden immer wieder einige Plätze belegt. Wann welche Plätze belegt sind, zeigen wir Ihnen im Platzbelegungsplan 2018

  

TEAMDAY ein voller Erfolg

Bestes Tenniswetter und zahlreiche Teilnehmer - das ist die tolle Bilanz des TeamDay 2018. Mehr als 30 Mannschaftsspieler von den U14 bis zu den Herren 75 sind dem Aufruf zum gemeinsamen Saisonstart gefolgt und mit gemeinsam in die neue Saison gestartet. Danke an alle Teilnehmer: wir freuen uns schon auf die Neuauflage 2019. Hier einige Impressionen des TeamDay 2018.


 

 Turnierzertifikat im Viererpack (9.04.2018)

Seit dem 1.01.2015 ist das LK-Turnierzertifikat notwendige Voraussetzung für die Genehmigung und Durchführung von LK-Turnieren. 

Mit Marco Vellmete, Christoph Berninger, Raffael Nath und Flo Lenhart (v.l.)  nahmen am vergangenen Wochenende gleich vier Mitglieder am entsprechenden Seminar teil. Wir danken unseren Teilnehmern schon vorab für Ihr Engagement und freuen uns auf die Durchführung zahlreicher LK-Turniere auf unserer Anlage.

Weitere Infos zu unseren Turnieren und Events gibt´s unter Termine. 

Zahlreiche Helfer bei Frühjahrsinstandsetzung (7.04.2018)

Zahlreiche Helfer konnte der TC Weiß-Blau Gröbenzell bei seiner Frühjahrinstandsetzung der Plätze und der Anlage begrüßen. Vertreter aller Teams waren vor Ort, um bei strahlendem Sonnenschein der Anlage den letzten Feinschliff zu verpassen. Ein herzliches Dankeschön allen Herferinnen und Helfern für Euren Einsatz!


Position des Jugendwartes neu besetzt 

Doppelt hält besser: Mit Christoph Berninger und Gero Hermannstaller haben wir die Position des Jugendwartes neu besetzt. Beide sind langjährige Mitglieder unseres Vereins, nichts desto trotz möchten sich beide am 23. März im Rahmen der Jugendversammlung nochmals unseren Jugendlichen und deren Eltern vorstellen. Die Kontaktdaten der beiden finden Sie vorab hier

Unserem bisherigen Jugendwart Norberth Rätscher danken wir recht herzlich für die geleistete Arbeit in den vergangenen Monaten. 


Damen 40 und Herren 40 schließen Winterrunde mit drittem Tabellenplatz ab

Zum Abschluss der Winterrunde konnten unsere Damen 40 einen 4:2 Sieg gegen den TSV Eintracht Karlsfeld erzielen und sich damit den dritten Tabellenplatz sichern. 

Mit einem 3:3 Unentschieden endete am vergangenen Samstag die Wintersaison für unsere Herren 40. 2:2 hieß es nach den Einzeln und auch die Doppel brachten keinen Sieger hervor. Mit 9:3 Punkten aus sechs Partien belegen unsere Herren 40 nun einen tollen dritten Platz und freuen sich auf die anstehende Sommersaison. 


Damen 40 unentschieden, Herren 40 mit Kantersieg

Mit 3:3 trennten sich unsere Damen 40 vom TC Eichenau II, die Herren 40 ließen dem Siemens TC München II keine Chance beim klaren 6:0 Sieg. Alle Infos zu den Partien der Winterrunde gibt es hier

Für´s Training bestens aufgestellt

Für die kommenden Saisons stehen uns die Trainer Gonzalo Fernandez (Gonzo) und Randy Dudley sowie deren Co- Trainer zur Verfügung. Bitte setzen Sie sich mit unserem Sportwart Florian Lenhart (Tel. 0151/46718077) in Verbindung, wenn Sie Interesse am Training in unserem Club haben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! 

Links zu allen Mannschaften und zur Gruppeneinteilung online (20.02.2018)

Unter "Mannschaften" haben wir wieder alle Mannschaften, die im Sommer 2018 am Spielbetrieb teilnehmen, aufgeführt - natürlich inkl. der Verlinkung zur Gruppeneinteilung auf www.btv.de. Jetzt reinklicken! 

Damen 40 wieder in der Winterrunde am Start (20.02.2018)

Am Samstag, den 24. Februar geht es für unsere Damen 40 in der Winterrunde weiter. Gegner in der Halle am TC Amperpark Emmering  ist ab 16 Uhr der TC Gauting II. Bereits eine Woche später am 3. März wartet die zweite Mannschaft des TC Eichenau auf unsere Damen - Austragungsort ist hier die Halle in Eichenau. Am Sonntag, den 4. März treten dann auch unsere Herren 40 wieder an: In Allach heisst hier der Gegner Siemens TC München II. Alle Infos gibt es gesammelt auf der Website des BTV

Zahlreiche Mitglieder bei Jahreshauptversammlung geehrt 

Am 17. November 2017 fand in unserem Clubheim die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Im vollen Clubheim konnten hier zunächst unsere langjährigen Mitglieder geehrt werden: 

  • für 10 Jahre Mitgliedschaft: Sabine Büttner, Jens Hammersen, Hans-Georg Rembeck, Martina Rösgen, Josef Staude und Lothar Wischer. 
  • für 20 Jahre Mitgliedschaft: Monika Bail, Steffen Dierauf, Silvia Eickelmann, Gero Hermanstaller, Renate Müller, Roswitha Rader, Herwig Rader, Egon Rampp.
  • für 30 Jahre Mitgliedschaft: Petra und Ernst Baumann.
  • für 40 Jahre Mitgliedschaft: Helmut Kleineberg.  
  • für 50 Jahre Mitgliedschaft: Dr. Horst Petry und Heinz Riedner.

 

Unsere Jubilare im Überblick (v.l.n.r.):  Herwig Rader, 1. Vorsitzende Thomas Schwannecke, Silvia Eickelmann, Gero Hermannstaller, Josef Staude, Heinz Riedner, Ernst Baumann, Egon Rampp

Ereignisreiches Jahr 2017

Im Bericht des Vorstands wurde anschließend auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurückgeblickt: Neben zahlreichen sportlichen Erfolgen der Mannschaften in der Sommersaison wurden jedoch auch die mangelnde Beteiligung beim Sommerfest sowie der Rückgang der Mitgliederzahl und Jugendmannschaften thematisiert. Die ersten Maßnahmen hierzu wurden bereits ergriffen: Der Saisonabschluss wurde erstmals mit einem Ritteressen und rund 40 Mitgliedern im Clubheim gefeiert. Gleichzeitig konnten mit Randy Dudley und Gonzalo Fernandez zwei altbekannte Trainer gewonnen werden, um so zusammen mit unseren Sport- und Jugendwarten die (neuen) Mitglieder wieder stärker an den Club zu binden. Kurz eingegangen wurde auch auf die solide finanzielle Basis des Vereins sowie die Onlinepräsenz unseres Vereins www.tennisgroebenzell.de sowie www.facebook.com/tcweissblaugroebenzell

Ein großes Dankeschön galt zum Abschluss unseren Wirten Carmen und Angelo, die auch in 2017 wieder für eine tolle Bewirtung im Clubheim gesorgt haben. 


Ritteressen zum Saisonabschluss ein voller Erfolg (28.10.2017)

Einen tollen Saisonabschluss konnte unser Club am 27. Oktober 2017 feiern. Gemeinsam mit Markus Gruber und seinem Team vom "Fahrenden Rittermahl" (www.das-fahrende-rittermahl.de) versetzt sich  rund 40 Teilnehmer ins Jahr 1406 zurück und verbrachten einen abwechslungsreichen Abend mit viel Musik und Gesang und reichhaltigem Essen. 


Montagsdamen unterwegs (14.09.2017)

Die sportlichen Montagsdamen des TC Weiss-Blau sind nicht nur auf dem Tennisplatz, sondern auch im Gebirge flott unterwegs. Die traditionelle Jahreswanderung führte sie nach Garmisch, vorbei an der Partnachklamm zur Kochelberg-Alm und hinunter zum Rießersee. Monika Bail hat die Tour geführt. Herzlichen Dank!

Jugendliche Und Eltern aufgepasst: Jugendversammlung am Freitag, den 15.09.2017 ab 18 Uhr (5.09.2017)

Das Clubheim Am Zillerhof ist am Freitag, den 15.09.2017 ab 18 Uhr Treffpunkt zur Jugendversammlung des TC WEISS BLAU Gröbenzell. Eingeladen sind recht herzlich alle jugendlichen Mannschaftsspieler/-innen, die, die es gern werden wollen und natürlich alle Eltern. Zentrales Thema wird hier auch die Einteilung zum Wintertraining sein.

Wir freuen uns auf alle Spieler/innen und Eltern!

Plätze belegt durch Auto Rapp Cup des TC Eschenried (11.09.2017)

Am Freitag, den 15.09. und Samstag, den 16.09. stellen wir unserem Nachbarverein, dem TC Eschenried für den Auto Rapp Cup wieder unsere Plätze zur Verfügung. Es kommt deshalb an beiden Tagen zu Einschränkungen in der Platznutzung. 

Am Freitag sind die Plätze 1-7 von 14 bis 20 Uhr belegt, am Sonntag sind die Plätze 1-7 ganztags (9 bis 20 Uhr) belegt. Die weiteren Plätze stehen unseren Mitgliedern zur Verfügung! Die Platzpläne für die beiden Tage gibt es hier auch zum Download.

Wir danken für Euer Verständnis!

Jetzt für Wintertraining 2017/2018 melden (30.08.2017)

Für die kommenden Saisons stehen uns die Trainer Gonzalo Fernandez (Gonzo) und Randy Dudley sowie deren Co- Trainer zur Verfügung. Für die Anfang Oktober beginnende Wintersaison bitten wir zeitnah um Mitteilung, ob Interesse am Training in der Halle besteht. Mehr 


TC WEISS BLAU Gröbenzell sagt "Danke Hyda!

Mit Ablauf des 30. September 2017 endet die Zusammenarbeit zwischen dem TC WEISS BLAU Gröbenzell und seinem langjährigen Trainer Hyda Banjska. Wir danken Hyda Banjska recht herzlich für die tolle Arbeit in den vergangenen Jahren und wünschen für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg!


Hyda Banjska holt sich Titel bei den Gröbenzell Open, powered by Tennisfreund.de (23. Juli 2017)

Wie bereits in 2016 konnte sich auch dieses ein Lokalmatador den Titel bei den diesjährigen Gröbenzell Open, powered by Tennisfreund.de sichern. Hyda Banjska dominierte das Teilnehmerfeld, bezwang im Finale Paul Langbroek vom TC Sport Scheck München und verdiente sich somit auch das Preisgeld in Höhe von 300 €. Den dritten Platz belegte Christian Kuhn von der SG Hausham, gefolgt von einem weiteren Spieler unseres Vereins, Raffael Nath.

Über drei Tage hinweg wurde toller Tennissport auf unserer Anlage geboten. Ermöglicht wurde dies auch durch zahlreiche Spenden unserer Partner und Gönner: Tennisfreund.de, Praxis Dr. Becker-Kießling, Markus Kirchenbauer, Günter Meller, Mirko Wilden, Norberth Rätscher, Malerbetrieb Stefan Rieger und Gerd Blank. Vielen herzlichen Dank hierfür.

Ein herzliches Dankeschön gilt auch Sabine Weinmann für die Turnierleitung und -durchführung in den drei Tagen!



Tolle Stimmung beim Sommerfest 2017Ein herzliches Dankeschön all unseren Gästen für ein tolles Sommerfest 2017 - und natürlich auch ein großer Dank an Carmen und Angelo für das wunderbare Essen und die Bewirtung! Es war uns ein FEST ;-)

Jetzt für die Gröbenzell Open anmelden (10. Juli 2017)

Die Pfingstpause ist vorbei und unsere Mannschaften kämpfen in der Medenrunde wieder um jeden Punkt.

Gleichzeitig sind die Vorbereitungen für die Highlights danach in vollem Gange. Vom 21. bis 23. Juli finden auf unserer Anlage wieder die Gröbenzell Open powered by Tennisfreund.de statt. In zahlreichen Altersklassen wird um das Preisgeld von insgesamt 1.000 € gekämpft. Auf jeden Teilnehmer wartet zudem ein Tennisfreund.de-Gutschein.

Die Verteilung des Preisgeldes im Überblick:

Herren: Platz 1: 300 €, Platz 2: 150 €, Platz 3: 100 €;
Damen: Platz 1: 225 €, Platz 2: 100 €, Platz 3: 50 €
Herren 30: Platz 1: 50 €, Platz 2: 25 €

Bis 19. Juli, 22 Uhr ist die Anmeldung möglich - alle Infos und die Möglichkeit der Anmeldung gibt es wie immer hier auf der mybigpoint.de-website.

Sommerfest am 22. Juli 2017

Neben hochklassigem Tennis ist für alle Fans und Freundes Clubs noch ein weiteres Highlight geboten: Am 22. Juli laden wir recht herzlich ein zu unserem alljährlichen Sommerfest. Für Verpflegung/ Getränke sorgen wie immer Carmen und Angelo, für die passende Musik ist "Die Band" zuständig. Los geht´s ab 19 Uhr im Clubheim.

Wir freuen uns auf Euch!


Aktueller Platzbelegungsplan zum Download

Zahlreiche Heimspiele stehen für unsere Teams wieder auf dem Programm. Dadurch sind vor allem an den Wochenenden einige Plätze belegt. Den genauen Platzbelegungsplan ab dem 24. Juni 2017 bis einschließlich August gibt es hier zum Download!

Platzbelegungsplan 2017
Platzbelegungsplan Juni - Juli - August 2017.pdf (77.69KB)
Platzbelegungsplan 2017
Platzbelegungsplan Juni - Juli - August 2017.pdf (77.69KB)



LK-Turnier am 3. Juni 2016

Am 3. Juni findet auf unserer Anlage wieder ein LK-Turnier statt. Alle Infos sowie die Möglichkeit der Anmeldung gibt´s hier auf der mybigpoint-website.






Aktuell // LK-Turnier und Besuch der BMW-Open (News vom 25.04.2017)

Am Wochenende ist für unsere jungen Mitglieder wieder Einiges geboten. Am Samstag findet auf unserer Anlage ein LK-Turnier für die Jugend statt. Alle Infos sowie die Möglichkeit der Anmeldung gibt´s unter www.mybigpoint.de! (Meldeschluss ist am Mittwoch, den 26.04.2017 um 22 Uhr)

Fahrt zu den BMW-Open

Darüber hinaus ist für Sonntag, den 30. April eine Fahrt zu den BMW-Open geplant: Los geht´s um 10 Uhr mit dem Treffpunkt auf unserer Anlage, die Rückfahrt ist zwischen 17 und 18 Uhr vorgesehen. Die Kosten für den Eintritt vor Ort liegen bei 2 € für Kinder und 10 € für Erwachsene, die natürlich ebenfalls herzlich eingeladen sind. 

Bei genügend Fahrern ist die Fahrt mit dem Auto geplant, ansonsten wird auf die S-Bahn ausgewichen. 

Neben der Qualifikation für das Hauptfeld bietet sich vor Ort die Chance, einige der weltbesten Spieler wie z.B. Gael Monfils, Dominik Thiem, Alex Zverev, Philipp KOhlschreiber oder Thommy Haas beim Training über die Schulter zu schauen. 

Um Anmeldung wird gebeten bei unserem Trainer Hyda Banjska, Tel. 0170/6275184.

Jetzt für Sommertraining 2017 anmelden (News vom 19.03.2017)

Ab Ende April geht´s wieder los mit dem Sommertraining für Erwachsene und Kinder in unserem Verein. Bitte melden Sie sich bzw. Ihr Kind/ Ihre Kinder mit folgendem Formular bei unserem Trainer Hyda Banjska an (Formular ausfüllen, einscannen und per Mail senden an hydabanjska@gmx.de). Bei Fragen steht Ihnen unser Trainer unter der 0170 62 75 184 sehr gerne zur Verfügung.

TC WB Groebenzell - Kinder- und Jugendtraining 2017
Kinder und Jugendtraining 2017.pdf (58.7KB)
TC WB Groebenzell - Kinder- und Jugendtraining 2017
Kinder und Jugendtraining 2017.pdf (58.7KB)
TC WB Groebenzell - Gruppentraining Erwachsene 2017
Gruppentraining Erwachsene 2017.pdf (57.32KB)
TC WB Groebenzell - Gruppentraining Erwachsene 2017
Gruppentraining Erwachsene 2017.pdf (57.32KB)
TC WB Groebenzell - KInder- und Jugendtraining
Kinder und Jugendtraining 2017.pdf (58.7KB)
TC WB Groebenzell - KInder- und Jugendtraining
Kinder und Jugendtraining 2017.pdf (58.7KB)


Jahresbericht 2016 (News vom 31.01.2017)

Den Abschlussbericht zum Tennisjahr 2016 gibt´s hier als Download. Herzlichen Dank an unseren Sportwart!

TC WEISS-BLAU Gröbenzell - Jahresbericht 2016
TC WEISS-BLAU Groebenzell - Jahresbericht 2016.pdf (113.02KB)
TC WEISS-BLAU Gröbenzell - Jahresbericht 2016
TC WEISS-BLAU Groebenzell - Jahresbericht 2016.pdf (113.02KB)





Deutliches Ergebnis - knappe Niederlage der Damen 40 I in der Winterrunde (17.01.2017)

Mit 2:12 klingt das Ergebnis der Damen 40 I gegen den TC Eichenau II nach einer deutlichen Niederlage. Dabei wäre durchaus mehr drin gewesen, was der Match-Tiebreak von Manuela Müller im Einzel und die beiden verlorenen Match-Tiebreaks in den Doppeln belegen. So konnte jedoch nur Tilly Knauer an Position 3 ihr Einzel für sich entscheiden. 

Nach einer Pause am kommenden Wochenende steht die nächste Partie am 29. Januar gegen GW Luitpoldpark München an. Weitere Infos finden Sie hier.


Jahreshauptversammlung 2016: Neue Vorstandschaft gewählt und zahlreiche Mitglieder geehrt

Zahlreiche Mitglieder konnten bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßt werden. Neben der Ehrung langjähriger Mitglieder stand vor allem die Wahl der neuen Vorstandschaft auf der Tagesordnung. Die Aufgabenverteilung der neuen Vorstandschaft finden Sie hier.

 


Damen 40 bei der BTV-Winterrunde am Start (7.10.2016)

Zwei Damen 40-Teams des TC WEISS-BLAU Gröbenzell sind bei der BTV-Winterrunde 2016/2017 am Start. Los geht´s für die Damen 40 II am 13.11.2016, die Damen I beginnen am 27.11.2017.  Hier gibt´s die Gruppeneinteilung sowie die Spieltermine der Damen 40 I sowie der Damen 40 II zum Download.

BTV Winterrunde _ Damen 40 I Gruppeneinteilung und Termine
Damen 40 I - Winterrunde.pdf (284.56KB)
BTV Winterrunde _ Damen 40 I Gruppeneinteilung und Termine
Damen 40 I - Winterrunde.pdf (284.56KB)
BTV Winterrunde _ Damen 40 II Gruppeneinteilung und Termine
Damen 40 II - Winterrunde.pdf (285.81KB)
BTV Winterrunde _ Damen 40 II Gruppeneinteilung und Termine
Damen 40 II - Winterrunde.pdf (285.81KB)


Ein Wochenende - zwei Highlights (19. Juli 2016)

Zahlreiche Teilnehmer und Gäste konnte der TC WEISS-BLAU bei den Gröbenzell Open und dem alljährlichen Sommerfest begrüßen.

Sommerfest 2016

Ein Highlight im jährlichen Eventkalender war wieder einmal das Sommerfest 2016! Bei passendem Wetter fanden sich rund 70 Gäste im Tennisheim ein, um sich zunächst von unserem Wirt Angelo kulinarisch verwöhnen zu lassen. Anschließend wurde zur Musik der FEIER-A-BAND noch fleißig getanzt und gesungen.

Unser herzlicher Dank gilt allen Gästen, insbesondere aber auch den fleißigen Helfern, die das Tenisheim dekoriert haben oder auch beim Aufbau mitgewirkt haben.


Gröbenzell Open

In den Altersklassen Herren, Damen, Herren 30, Herren 40 sowie Herren 55 wurden die Turniere ausgetragen. 64 Teilnehmer tummelten sich von Freitag bis Sonntag auf unserer Anlage, um in der Haupt- oder Trostrunde siegreich zu sein. Neben der tollen Organisation durch unseren Trainer Hyda Banjska war vor allem das Abschneiden von Christoph Berninger erfreulich, der sich bei den Herren den Sieg holen konnte. Alle weiteren Platzierungen und Ergebnisse gibt´s unter www.mybigpoint.de.




Antennis trotz eisiger Temperaturen (24.04.2016)

Trotz Wind und Wetter ließen es sich die Mitglieder des TC Weiß Blau Gröbenzell nicht nehmen und trafen sich am Sonntag, den 24.04.2016 zum traditionellen Antennis-Turnier auf unserer Anlage. Gespielt wurde Mixed-Doppel, wobei die eilnen Paarungen immer wieder neu zugelost wurden. So stand das Kennenlernen der neuen und alten Mitglieder sowie der Spaß im Vordergrund. Hier einige Impressionen:


Tenniskurse in den Pfingsferien  (20. April 2016)

Die Tennisschule Hyda Banjska bietet auf den Plätzen des 1. SC Gröbenzell, Abt. Tennis e.V. in den Pfingsferien einen Tenniskurs für Kinder und Jugendliche an.

Folgende Wochen stehen zur Auswahl:

  • Kurswoche 1: Montag 16.05.2016 bis Freitag, 20.05.2016
  • Kurswoche 2: Montag, 23.05.2016 bis Freitag, 27.05.2016.

Das Trainerteam der Tennisschule Hyda Banjska, unter der Leitung von Hyda Banjska freut sich auf Eure Teilnahme.

Zahlreiche Helfer bei Platzinstandsetzung

Bei traumhaften Bedingungen konnte der TC Weiß Blau Gröbenzell zahlreiche Helfer begrüßen, um die Plätze und die Anlage für die kommende Saison 2016 herzurichten.

Bezirksmeister aus den eigenen Reihen

Die neue Hallenbezirksmeisterin in der Altersklasse U11 weiblich heisst Stella Jurina und kommt vom TC WEISS BLAU Gröbenzell. Durch ihren 6:3 und 6:1 Finalsieg über Carla Roth (Iphitos) konnte sie sich den Titel sichern: wir gratulieren recht herzlich zu diesem tollen Erfolg!

Die Ergebnisse der Endrunde finden Sie hier!

1. Herren 2016 in der Bezirksliga

(19. Januar 2016). Die erste Herrenmannschaft des TC WEISS BLAU spielt 2016 in der Bezirksliga. Neben Nachbarschatsduellen gegen den TC Blau-Weiß Gräfelfing und dem TC Blutenburg München II geht´s unter anderem auch nach Bad Tölz und Garmisch-Partenkirchen. Die vollständige Gruppeneinteilung finden Sie hier.



Ausflug zur Roseninsel

13 war wohl die Glückszahl unserer Montagsdamen-Tennisrunde, die trotz schlechter Wetterprognosen dann doch bei schönstem Wetter ihren Wandertag am Starnberger See verbrachten.

Auf Sissis Spuren erkundeten sie die Roseninsel und verlebten einen herrlichen Tag, der mit einer Dampferfahrt über Berg dann in Starnberg endete.


 

Gröbenzell Open

Von 17. bis 19. Juli 2015 wurden mit knapp 100 Teilnehmern die „Gröbenzell Open“ ausgetragen. Das dreitägige  Tennisturnier bot unseren Zuschauern bei traumhaftem Wetter hochklassiges Tennis. Zwei Spieler aus unserem Tennisclub beendeten dieses Turnier als Sieger:

Alina Weinmann bei den Damen und Thilo Gruber bei den Herren 30 

 

 

Sommerfest 2015

Zeitgleich mit den Gröbenzell Open fand das Sommerfest mit Live-Musik statt.

Zahlreiche Mitglieder fanden sich zu dieser Veranstaltung ein. Unser Wirt Angelo sorgte für unser leibliches Wohl und „Die Band“ heizte uns mit abwechslungsreichen Hits ein. Wir hatten eine tolle Stimmung und feierten ausgelassen bei hochsommerlichen Temperaturen bis in die frühen Morgenstunden. 

Die Bilder dazu finden Sie in der Bildergalerie!

 

 

Höllentalklamm

Die kleine Wandergruppe, geführt von Siglinde und Christian, begann die Tour beim schönstem Wetter.

Durch die enge Schlucht führte uns der Weg entlang dem tosenden Hammersbach.

Immer wieder sahen wir kleine Wasserfälle, Felsbrocken, Baumstämme, die sich zwischen den Felsen verfangen haben. Das alles war ein großes Spektakel. Nach einer Stärkung auf der sonnigen Terrasse der Höllentalangerhütte traten wir den Rückweg wieder an und trotz heftigen Regen, der uns das letzte Stück des Weges begleitete, ging ein schöner Ausflugstag zu Ende.

 

 

Sommerfest 2013

Eine laue Sommernacht mit Vollmond lieferte die ideale Kulisse für das Sommerfest des TC Weiss-Blau Gröbenzell. Zu Gast waren die Fünf-Mann-Band „Sexy“ welche den Gästen ordentlich ein heitzte. Auf der Terrasse des Clubhauses rockten die Tanzbegeisterten bis in den frühen Morgen.